Identitätsverlust

Hey ihr Lieben,

alsoo... ich habe seit dem Wochenende so heftigen Streit mit meinen Eltern,wie noch nie,weshalb ich schon zum 2. mal bei einer Freundin untergekommen bin. Diesmal bloß mit gepacktem Koffer und ohne Ticket zurück nach Hause. Ich darf zu Hause nicht einmal die Wohnung mehr betreten und reden tut auch keiner mit mir außer mein Vater ein wenig und najaa meine Freundin eben!

Ich war am Dienstag beim Jobcenter und habe denen die ganze Situation geschildert,dass es wirklich so schlimm eskaliert ist,dass ich nicht mehr nach Hause kann und zurzeit bei meiner Freundin wohne,damit ich nicht auf der Straße sitze. Sie ist sooo süß zu mir. Als ich hier völlig unter Tränen ankam hat sie mir zugehört und mich ohne Diskussion aufgenommen. Die Tage muss ich nochmal zum Jobcenter um zu regeln,dass ich eine eigene Wohnung genehmigt bekomme,damit ich wieder auf die Beine komme,denn zu Hause ist reinster Psycoterror und wenn ich da weiter wohnen müsste würde ich meinem Leben irgendwann ein Ende setzen. Wer jetzt denkt "Echt so schlimm??" JAA soo schlimm!! Wünscht mir Glück,dass alles klappt :S Am Mittwoch hatte ich dann auch noch ein Vorstellungsgespräch,was sehr positiv verlaufen ist. Also hoffentlich klappt es auch noch schnell mit einem Job!

Wenn ich dann mal wieder Struktur in mein Leben gebracht habe - und wenn nur ein bisschen werde ich meine Freundin erstmal zum Essen einladen und mir noch ein Geschenk überlegen,denn das was sie gerade alles für mich tut macht nicht jeder. Die meisten verpissen sich eher wenn man Hilfe braucht. Aber sie nicht. Sie ist einfach nur UNBEZAHLBAR !!! <3

Ob ich mein Date wiedersehe weiß ich auch noch nicht. Er ist soviel am arbeiten (was ja auch meinen größten Respekt hat),aber ich habe das Gefühl er ist ein richtiger workaholic,der ohne Arbeit total unausgeglichen ist-.-

Außerdem scheint er nach der perfekten Partnerin zu suchen,die keine Probleme im Leben hat und am besten noch fehlerfrei ist. So zumindest kamen seine whatsapp Nachrichten rüber. Ich war total verletzt und hab ihm dann gesagt,dass wenn er bei einer Frau nach Perfektion sucht bei mir auf jeden Fall falsch ist und wenn er so einer ist,der abhaut wenn jemand in Schwierigkeiten ist,statt für ihn da zu sein,dann bin ich echt enttäuscht von ihm und find's traurig. Er meinte es wäre bei mir nicht ganz richtig angekommen und dann haben wir vorhin ein bisschen telefoniert. Richtig geklärt ist es jedoch nicht,was ja am Telefon auch blöd ist. Werde mit ihm ein Treffen vereinbaren,wo wir alles klären werden. Dass ich schon Gefühle für ihn habe würde ich noch nicht sagen,aber ich mag ihn schon sehr...

Najaa mal sehen wie schnell und vor allem gut sich das Gaze in nächster Zeit entwickelt und ich die Möglichkeit habe zur Ruhe zu kommen...

Aber eins weiß ich: Ohne meine Freundin wäre ich komplett aufgeschmissen !!!

Schönen Abend euch allen noch :**

NINI

25.4.14 00:13

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen